Der 13.07.2014 und so…

Ich sags immer wieder, ich darf absolut nichts planen! Das geht alles nur wieder in die Hose…

Da habe ich Urlaub, wollte mein Reziregal leer machen, gaaaanz viel hier online stellen, Verlosungen, Interviews etc., zum Geburtstag, weil mir das Schenken ja auch wahnsinnig viel Spaß macht und Sponsoren gibts auch, wo ich erst mal gar nicht in der Form mit gerechnet habe und dann…dann gabs Nackenschläge. Erst mal hat mich ein grippaler Infekt umgeworfen. Feste, mir sind von den 3 Wochen Urlaub schon mal 1,5 Wochen flöten gegangen. Ich konnte nichts machen, außer heulen, bangen schniefen, fiebern, frösteln, bellen, also husten, nicht schlafen, mich mies fühlen….und die Ungerechtigkeit der Welt beweinen. Es gab und gibt noch wieder mal Dinge, die wie ein Damoklesschwert über mir schweben, mich nachts wach liegen lassen… An den Blog und Gewinnspiele denkt das Binchen da als allerletztes! Aber sie kommen. Eins nach dem anderen.

Geburtstag hatte ich, am 13.07.2014, eine Schnapszahl und was soll ich sagen, auch wenn ich nicht DER Fußballfan schlechtweg bin, mich hats mitgerissen, ich habe an 1990 gedacht, als ich mit meiner Mum zwischendurch vor lauter Rappeligkeit und An-der-Tischkante-nagen mit dem Hund raus bin und dann doch wieder schnell rein, weil das die Nerven auch nicht beruhigt hat…so gings mir Sonntag auch. Und es hat mich dann auch zu Tränen gerührt, dass die Jungs das gepackt haben. Ein schönes Geschenk: Der 4. Stern zum 44. ❤  Danke Jungs!!!

Ich habe dann festgestellt, dass Facebook doch nicht immer so böse ist und das Internet generell… Es haben mir sooo wahnsinnig viele gratuliert, die ich nur durchs Netzt oder gar Facebook kenne, schon früh morgens und ich bin ehrlich, ich habe damit nicht gerechnet! Also alle, die mir per Mail oder auf Facebook gratuliert und ein paar liebe Gedanken geschickt haben: Ihr seid einfach zauberhaft! DANKE!

Gefeiert hab ich nicht, siehe oben. Kam noch was andres dazu, das mir das Feiern etwas erschwert. Dann ist der Staubsauer auch noch kaputt gegangen, da musste mal eben ein neuer her… Geschenke? Mein Mann hat mir meine Medikamente für diesen Monat geschenkt und eben siehe den Absatz davor. Ich mein, Wünsche habe ich viele! Ha! Welche Frau hat die nicht?!! Aber ganz zuoberst steht eben was, was mir keiner schenken kann, wo ich grad so ein bischen drum kämpfe: meine Gesundheit. Unbezahlbar. Nicht so ganz in meiner Hand. Lassen wir uns mal überraschen! Und bitte nicht falsch verstehen, ich will jetzt nicht jammern, weils keine Geschenke gab, das liegt mir fern 🙂 Wenn ich mir etwas wünsche, erfülle ich mir dieses am liebsten selbst, wenn ich kann 🙂 So als Belohnung. Und ich hab mir auch was zum Geburtstag geschenkt (das erfährt in einem andren Artikel Würdigung, lasst Euch überraschen *höhö*) und es wird auch noch was geben, und ja! Es wird ein Buch werden. Ich muss nur noch würfeln, welches meiner Herzenswünsche es wird 😉

Und einen Ausflug haben der GöGA und ich dann dem ganzen Dilemma abgetrotzt. Wir waren gestern hier im Duisburger Zoo. Bitte, all die, die gegen Zoos wettern, behaltets bitte für Euch, o.k. Das ist gerade jetzt und hier fehl am Platz, danke!

Es war ein toller Tag, auch wenn erst mal das Wetter so aussah, als würde es mir den Spaß verderben. Es war dann wirklich ein wunderwunderschöner Tag. Ich habe mich wieder wie ein Kind gefühlt, mit roten Backen, total aufgedreht bin ich da durch den Zoo gestapft. Der GöGA hatte hinterher richtig aua Füße, wollte nur noch heim und ich….nun, ich hätt noch da bleiben können 😉

Die 231 Fotos und das eine Filmchen sind nicht alle was geworden, irgendwie ist die Kamera doch schon über ihren Zenit, aber ein paar nette Bildchen hab ich hingekriegt und wie gesagt, das Filmchen ❤ Die pack ich denn hier auch noch rein:

2014_07150212 2014_07150006 2014_07150010 2014_07150019 2014_07150020 2014_07150022 2014_07150024 2014_07150061 2014_07150069 2014_07150074 2014_07150097 2014_07150115 2014_07150135 2014_07150136 2014_07150138 2014_07150173 2014_07150181 2014_07150186 2014_07150192

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das witzigste ist einmal unten dieser Schatten in dem zartgrünen Wasser mit den Blasen. Das war ein Seehund in Alberlaune 🙂 der ist immer untergetaucht und hat eben so Blubberblasen gemacht 🙂 Und oben der Affe, der seinen Kopf zum Schlafen so in das Gitter gelegt hat und Zähne im Schlaf zeigt 🙂

Natürlich waren meine Würste, sprich die Zwerghippos auch da, lagen in ihrer Schlammsuhle und haben sich nicht einen Milimeter bewegt und Fotos…sind nichts geworden 😦 Wie so viele andere auch. Ärgerlich! Aber ich hab ja noch das Filmchen, ulkiger Weis doch mit Ton…obwohl ich den eigentlich weg hatte..egal 🙂 Ist aber niedlich!

So, Montag gehts wieder los, die Arbeit. Ich vermiss meine Powerladies schon, meine Lillifee und das Büröchen…aber irgendwie fehlt mir halt der halbe Urlaub… Schade, dass wieder mal nichts geklappt hat, wie ich es mir vorgestellt habe. Und schade, dass es auch tatsächlich Leute gibt, die kein Verständnis haben, die meinen, sie wären die wichtigsten und alles andere hat hinten anzustehen. Wir Blogger haben kein reales Leben mit Schlägen und Problemen. Ach wusstet Ihr nicht? Na, dann seid Ihr jetzt schlauer… ich auch!

So, genug geknatscht, sonst krieg ich nur noch mehr Blutdruck! Es bleibt festzuhalten, mein Urlaub war nicht so prall, aber die Grippe ist weg, es wird mindestens 3 Verlosungen in der nächsten Zeit geben und auch weitere Rezensionen, das Regalbrett ist noch nicht leer! Aber eben alles mit Zeit und Muße, ich hasse es, etwas unter Druck schreiben zu sollen/müssen…geht in die Hose!

Habt noch eine schöne Zeit und Urlaub, der bei vielen ja jetzt wohl erst anfängt!

Advertisements

3 Kommentare zu “Der 13.07.2014 und so…

  1. Ohhhh Geburtstag!!!! Alles erdenklich Liebe und Gute nachträglich und natürlich (wieder) Gesundheit! Das ist das höchste Gut, das wir haben!
    Und danke für die herrlichen Bilder, ich möchte in meinem Urlaub auch mal wieder in den Zoo 🙂

    Gefällt mir

  2. Liebes, stress Dich nicht!!!
    Das Dein Urlaub so blöd verlaufen ist tut mir sehr leid 😦 ich plane auch nur noch ungern im vorraus, geht ja doch öfter mal schief :/
    Der vierte Stern zum Geburtstag ist ja wirklich klasse *lach*
    da hab ich mich doch gleich mitgefreut *gg*
    Drück Dich mal feste,
    Ela

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s