Im September neu: „Gated – Die letzten 12 Tage“ von Amy Christine Parker (+ Bloggeraktion)

Wieder neues aus dem Jugendbuch-Sektor, dieses mal vom dtv-Verlag, was ich Euch heute schon mal schmackhaft machen möchte

Gated - Die letzten 12 Tage von Amy Christine Parker

Gated – Die letzten 12 Tage © dtv

(ein Klick aufs Bild führt Euch zum Buch)

Ihr seid interessiert und möchtet ganz schnell reinlesen, ob Euch Euer Instinkt auch wirklich nicht trügt? Gut, da kann ich schon mal vorab helfen 🙂

Wie wärs zunächst mit der Kurzbeschreibung, falls Ihr nicht jetzt sofort weiterklicken wollt? Bitte sehr:

Zehn Jahre ist es her, seit Lyla und ihre Eltern dem charismatischen Pioneer nach Mandrodage Meadows folgten. Hier, in ländlicher Abgeschiedenheit, fern von allem Bösen des modernen Großstadtlebens, führt die Gemeinschaft von etwa zwanzig Familien unter Pioneers Führung ein einfaches Leben. Und hier bereiten sich die Mitglieder der Gemeinschaft auf den drohenden Weltuntergang vor, den Pioneer in einer Vision vorhergesehen hat. Ein unterirdisches Silo wurde errichtet, in dem sie ausharren und als einzige Auserwählte das Armageddon überleben werden.

Die strengen Regeln und Gesetze ihrer Gemeinschaft hat Lyla nie in Frage gestellt: nicht den unbedingten Gehorsam, den Pioneer von seinen Anhängern verlangt, nicht die vielen Verbote und harten Strafen und auch nicht die Wahl ihres Zukünftigen Will, die natürlich Pioneer getroffen hat (Lyla hatte Glück – zwar liebt sie Will nicht, doch er ist seit Jahren ihr bester Freund). Doch als Pioneer zur Vorbereitung auf den bevorstehenden Weltuntergang ein Waffenarsenal kauft und seine Anhänger zu Schießübungen zwingt, damit sie sich gegen die im Rahmen der Apokalypse zu erwartenden Angriffe von außen verteidigen können, keimt Widerstand in Lyla auf.

Und dann trifft sie Cody, einen Jungen von außerhalb. Wider Willen fühlt sich Lyla zu ihm hingezogen und er sich zu ihr – doch der Kontakt zu Außenstehenden ist in Mandrodage Meadows verboten. Als Cody dennoch Wege findet, sich Lyla anzunähern, bekommt sie die volle Härte von Pioneers Bestrafungen und seine Brutalität zu spüren, was ihr endgültig die Augen öffnet. Von nun an gibt es kein Zurück mehr und Lyla muss versuchen, auch ihre Familie und ihre Freunde gegen Pioneer aufzubringen.

(Quelle: dtv)

Nun, das sagt ja schon eine Menge….aber wer sich noch näher mit dem Stil vertraut machen möchte, oder wer gern einen längeren Appetizer hätte, dem sei die Leseprobe ans Herz gelegt:

(leider lässt sich aus welchen Gründen auch immer die Leseprobe hier nicht so easy einbinden…sorry… also klickt bitte unten aufs Bild und ihr kommt sofort zur Leseprobe!)

Gated - Die letzten 12 Tage von Amy Christine Parker

Gated – Die Leseprobe © dtv

 

Falls Ihr nun selbst Blogger seid und Euren Lesern das Buch auch schon mal präsentieren möchtet und gleichzeitig gern die Chance auf ein Vorableseexemplar hättet, dann aufgemerkt:

dtv hat sich eine feine Bloggeraktion ausgedacht, unter all denen, die die Leseprobe auf ihrem Blog einbinden und dann den Link zum Blogeintrag bis zum 13.08.2014 an gewinnspiel@dtv.de senden, werden 25 Vorabexemplare verlost. Genauer nachzulesen ist alles <HIER>

Viel Vergnügen und Glück 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s